# Funktionalitäten der App

# Erfassung von geschlagenem Holz

Die Hauptfunktionalität der App ist die Erfassung von geschlagenem Holz. Die Erfassung erfolgt dabei hierarchisch

# Erfassung der Holzliste

Definition der Holzliste

Die Holzliste fasst alle Polter eines Holzschlages zusammen. Die Holzliste stammt jeweils von nur einem Waldbesitzer.

Bild Beschreibung
Listenübersicht Die Hauptmaske beim Start der Applikation zeigt die Erfassten Holzlisten. Mit Klick auf "+ Liste erstellen" kann eine neue Liste hinzugefügt werden.
Listenübersicht Die Erfassungsmaske enthält folgende Eingabefelder
Listenübersicht Nach Klick auf "Liste erstellen" wird die Übersicht der Polter gezeigt, welche bei einer Neuerstellung leer ist. Zurück auf die Übersicht der Listen gelangt man mit dem Klick auf den Retourpfeil ← oben links.
Listenübersicht Listenübersicht Die Mutation der Liste erfolgt mit einem "Swipe" nach links und Klick auf das Stiftsymbol auf der Übersichtsliste. Mit einem "Swipe" nach rechts und einem Klick auf den Mülleimer kann die Liste gelöscht werden. '''Achtung: ''' Dabei wird nicht nur die Liste sondern auch alle Polter und erfassten Stämme eliminiert.

# Erfassung des Polters

Definition des Polters

Ein Polter fasst die Hölzer eines Sortiments und eines Standortes zusammen. Sind mehrere Sortimente an einem Standort ist für jedes Sortiment ein Polter zu erfassen, ist ein Sortiment über mehrere Standorte (Abstand mehrere Meter oder nicht sichtbar) verteilt, ist pro Standort ein Polter zu erfassen.

Bild Beschreibung
Liste Die Übersicht der Holzliste zeigt die erfassten Polter. Mit Klick auf "+ Polter hinzufügen" kann ein neuer Polter hinzugefügt werden.
Liste Die Erfassungsmaske enthält folgende Eingabefelder. Nach Klick auf "Polter erstellen" wird abhängig der gewählten Erfassungsmethode die Eingabemaske entsprechende Eingabemaske gezeigt. Zurück auf die Übersicht der Polter gelangt man mit dem Klick auf den Retourpfeil ← oben links.
Listenübersicht Listenübersicht Die Mutation der Polter und die Aufnahme von Fotos erfolgt mit einem "Swipe" nach links und Klick auf das Stiftsymbol auf der Übersichtsliste. Mit einem "Swipe" nach rechts und einem Klick auf den Mülleimer kann die Liste gelöscht werden. Achtung: Dabei wird nicht nur der Polter sondern auch erfassten Stämme eliminiert.

# Einzelstamm

Unter der Einzelstammerfassung wird das gemessene Stamm- resp. Rundholz eingetragen. Die Maske ist absichtlich für die einhändige Erfassung optimiert.

Bild Beschreibung
Liste Die Maske enthält folgende Eingabefelder und folgende werden automatisch befüllt (Rindenabzug, Stärkeklasse, Festmeter)

Kommentar

Mittels Klick auf das Dokumentensymbol kann für jeden Stamm einen Kommentar eingegeben werden. Der Kommentar muss mittels grüner Entertaste bestätigt werden. Stämme mit einem Kommentar werden in der Liste mit drei Punkten gekennzeichnet.

Klammerstämme

In der Nordwestschweiz wird den Forstrevieren nahegelegt statt Zwischenqualitäten (BC etc) Klammerstämme zu erfassen. Nach erfolgreichem Erfassen des ersten Teils, kann mittels Klick auf den Eintrag in der Liste und anschliessendem Klick auf das Linksymbol ein Klammerstamm generiert werden. Dabei erhält der alte Eintrag eine Stammnummerergänzung (-1) und ein neuer Eintrag für den zweiten Teil des Stammes wird generiert (-2). Im Hintergrund wird der zweite (oder die nachfolgenden Einträge) mit einer Anzahl von 0 erfasst.


# Sektionsraummass

Definition

Das Verfahren dient der Vermessung von maschinengesetzten Standardlängen und Industrieschichtholz. Die Aufarbeitung der Sorten erfolgt im Regelfall durch Harvester mit anschließender Bringung durch Forwarder

Sektionsraummass
Bild Beschreibung
Liste Die Maske enthält folgende Eingabefelder
Aufgrund der Eingabe werden für jeden Eintrag die Raummeter berechnet
[Poltertiefe] * [Sektionslänge] * [Sektionshöhe] = [Raummeter]

Die Umrechnung in Festmeter erfolgt mit den Variablen "Raumübermass", welches das Übermass in Prozent vom Raummass abzieht, "und dem Umrechnungsfaktor"
[Raummeter] * (100-[Raumübermass])/100 * [Umrechnungsfaktor]

# Schätzwert

Der Schätzwert des Polters wird direkt bei der Erstellung mitgegeben. Diese Erfassungsmethode ist für Energie-, Industrieholz oder Holz, welches im Werk vermessen wird.

# Erfassung von stehendem Holz

Definition

Unter der Stehenderfassung können stehende Stämme vorerfasst werden und auf diese Weise eine Übersicht über den Holzschlag gewonnen werden. Die Volumen werden mit der Denzinformel berechnet

Bild Beschreibung
Liste Die Stehenderfassung kann über den Menupunkt "Stehenderfassung" gestartet werden. Die Hauptmaske die Erfassten Gruppen. Eine Gruppe fasst die einzelnen Stämme zusammen und kann zum Beispiel ein Holzschlag oder ein Waldgebiet sein. Mit Klick auf "+ Neue Gruppe erstellen" kann eine neue Gruppe hinzugefügt werden.
Liste Die Erfassungsmaske enthält folgende Eingabefelder. Nach Klick auf "Gruppe erstellen" wird die Eingabemaske gezeigt. Zurück auf die Übersicht der Polter gelangt man mit dem Klick auf den Retourpfeil ← oben links.
Liste Die Maske enthält folgende Eingabefelder und folgende werden automatisch befüllt (GPS-Position, Festmeter berechnet nach Denzin)

# Export der Liste zu Desktop-Version

Im Menupunkt "Export" besteht die Möglichkeit, die Listen direkt in die Desktop-Version zu übertragen. Dafür kann die Holzliste(n) oder der/die Polter ausgewählt werden und mittels "Auswahl hochladen" den Export starten. Ein Login für die Desktopversion ist dafür Pflicht. Die exportieren Listen werden auf dem Gerät nicht gelöscht. Nach Überprüfung im Desktop können diese händisch gelöscht werden.

# Aktualisierungen

Die App wir stetig erweitert und verbessert. Die letzten Änderungen sind im Changelog ersichtlich. Beim Neustart der App wird auf überprüft, ob eine neu Version vorhanden ist und dies mit einer Aktualisierungsaufforderung angezeigt. Die bereits gespeicherten Polter bleiben dabei erhalten. Mittels Menupunkt "Update" kann der Prozess forciert werden.